Weidentunnel - Ein Spielgerät aus der Natur



Vor den Herbstferien haben wir auf dem Schulhof einen Weidentunnel mit Tipi gebaut. Herr Hagedorn und Herr Wichmann von der Waldschule Gadow halfen uns dabei. Zuerst mussten Löcher in den Boden gebohrt werden, in die wir die Weidenruten steckten und dann zu einem Tunnel umbogen. Dann durften wir die Ruten dazwischen flechten. Mit der Zeit taten uns die Finger ganz schön weh und wir waren am Ende echt geschafft, aber sehr, sehr stolz auf unser gemeinsames Bauwerk.

Noch mehr Bilder findet ihr in der Bildergalerie